Forstmaschinen

hohe Ladekapazität

hohe Ladekapazität

äußerst robust

äußerst robust

für jedes Gelände

für jedes Gelände

Unsere Forstmaschinen

Rückewagen und Forstkräne von OSTLER in Rieden

Leistungsstarke, geländetaugliche und wendige Rückewägen sind aus der Forstarbeit nicht wegzudenken. Optimal ergänzt werden die Anhänger für den Holztransport durch robuste Forstkräne. Die Eigenschaften, die unsere Rückewagen für reibungsloses Arbeiten mitbringen müssen, sind vielfältig: Sie sind dafür ausgelegt auch auf unwegsamsten Gelände noch sicher und wendig manövriert werden zu können und dabei äußerst robust gebaut zu sein. – Eine Investition, mit der Sie lange Freude haben werden!

Unkompliziert im Wald arbeiten mit durchdachter Ausrüstung

Der Komfort zeigt sich unter anderem in den unterschiedlichen Ausstattungen unserer Rückewägen: Nutzen Sie beim Modell RW5 beispielsweise die Möglichkeit, die Ladefläche von 3,85 Meter auf bis zu 5,05 Meter zu verlängern. Für den Forstkran gibt es unter anderem eine Funkfernsteuerung, eine zusätzliche Verlängerung durch den Doppel-Teleskoparm und er ist flexibel einsetzbar durch diverses Zubehör, wie etwa eine Astschere.

Wir entwickeln unsere Qualitätsprodukte kontinuierlich weiter

Die Arbeitsbedingungen im Wald sind hart. Deswegen entwickeln wir unsere Forstmaschinen stets angepasst an genau diese Anforderungen: Unsere Qualitätsprodukte sind enorm stabil, hochwertig gebaut und durchdacht konstruiert. Zudem sind sie sehr anpassungsfähig: unsere Serienmodelle an alle gängigen Gegebenheiten und unsere Sonderanfertigungen je nach Kundenwunsch. Denn bei der OSTLER Maschinenbau bekommen Sie jederzeit auch eine ganz individuelle Auftragsarbeit. Wir bauen einen Rückewagen mit Forstkran und auch jede andere unserer Maschinen nach Ihren Vorgaben – so passt das jeweilige Gerät perfekt zu Ihrem Arbeitsalltag!

Rückewagen und Forstkräne

RW 4 – FK 4

Der „Kleine“ für ein zul. Gesamtgewicht
von 11 to


  • Starres Einholm-Fahrgestell mit einer Ladelänge von 3,85 Metern
  • Hydraulisch seitenverstellbare Anhängedeichsel
  • Stabiler Hydraulischer Forstkran, optional mit Doppelteleskoparm
  • Reichweite Kran 5,6 Meter, oder 6,8 Meter mit Teleskop

Technische Daten


RW 5 – FK 6,5

für ein zul. Gesamtgewicht von 14 to


  • Verlängerbares Einholm-Fahrgestell, Ladelänge 3,85 – 5,05 Meter
  • Hydraulisch seitenverstellbare Anhängedeichsel
  • Stabiler Hydraulischer Forstkran, optional mit Doppelteleskoparm
  • Reichweite Kran 6,8 Meter, oder 8,0 Meter mit Teleskop

Technische Daten


RW 6 – FK 6,5

für ein zul. Gesamtgewicht von 16 to


  • Verlängerbares Einholm-Fahrgestell, Ladelänge 3,85 – 5,05 Meter
  • Hydraulisch seitenverstellbare Anhängedeichsel
  • Stabiler Hydraulischer Forstkran, optional mit Doppelteleskoparm
  • Reichweite Kran 6,8 Meter, oder 8,0 Meter mit Teleskop

Technische Daten